Juni Reise an’s Versemeer NL

16. September 2022 0 Von Moderator

In unserem Juni Urlaub reisten wir in diesem Jahr wieder einmal nach Holland, nach Kamperland.
Die Erfahrung hatte uns gezeigt, dass in dieser Zeit die holländische Küste ein ideales Reiseziel ist.
In den Alpen gab es  im Juni wieder zahlreiche Unwetter, mit Starkregen, Hagel und Überschwemmungen. Die Anreise war sehr entspannt, über Belgien wo wir einen Übernachtungsstopp in Malmedy, bei Spa-Francorchamps eingelegt hatten.
Der Stellplatz ist zentral gelegen und hat teilweise Stromanschluss, Frischwasser und Abwasserentsorgung sind vorhanden, die Bezahlung erfolgt per Münzautomat.
Am nächsten Tag ging es weiter nach Kortgene auf den Campingplatz De Paardekreek am Versemeer.

Für jeden gibt es den idealen Stellplatz, wenn gewünscht mit Aussicht auf das Veerse Meer.
Es gibt einen Privatstrand, viele Spielplätze, Sportanlagen, 2 Schwimmbäder und noch vieles mehr.
Auf dem Platz gibt es einen Supermarkt… mit großer Bierauswahl, 2 Restaurants, einen Waschsalon und mehrere Dusch- / Toiletten Häuser, welche stets tipp top sauber waren
Neben den Einrichtungen im Park kommen hier auch die WassersportlerInnen nicht zu kurz.
Das Wassersportzentrum, mit eigenem Hafen ist der ideale Ausgangspunkt um mit dem Boot die Gegend zu erkunden. Das gemütliche und touristische Dorf Kortgene, die Insel Noord-Beveland, die Städte Goes, Middelburg, Veere und Zierikzee liegen direkt in der Nähe von de Paardekreek.
Es gibt rund um den Campingplatz eine fast endlose Natur zum Fahrradfahren, wandern oder einfach nur die Seele baumeln lassen…
Für Camping Begeisterte ohne eigene Unterkunft gibt es sehr schöne Chalets, Lodges und große Ferienhäuser zu mieten.
Uns hatte es sehr gut gefallen, wir kommen auf jeden Fall wieder!